Kontakt

Kontakt

Kunden-Center
04161 727 -555
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Entstörungsdienst
04161 72 72 72

Öffnungszeiten

Kunden-Center
Mo–Do: 7:30–17:00 Uhr
Fr: 7:30–15:00 Uhr

Technische Abteilung
Mo–Do: 7:00–16:00 Uhr
Fr: 7:00–12:00 Uhr

Preisrechner

Preisrechner


 

kWh

kWh

stadtwerke buxtehude logo icon stadtentwaesserung stadtwerke buxtehude logo icon auqarella stadtwerke buxtehude logo icon heidebad stadtwerke buxtehude logo icon

Aktuelles

16. November 2018

Neue Preise für Strom und Gas ab 2019!

Die Stadtwerke Buxtehude passen zum 01.01.2019 ihre Preise für Strom- und Gasverträge an die veränderten Einkaufsbedingungen an. Die Börsenpreise für Strom und Gas sind in den letzten 12 Monaten merklich gestiegen. Eine erhoffte Senkung der staatlichen und energiepolitischen Umlagen blieb leider aus.

Auch nach der fair kalkulierten Preiserhöhung bleiben die Stadtwerke Buxtehude einer der günstigsten Anbieter. Bereits seit einigen Monaten beobachten die für die Energiebeschaffung verantwortlichen Stadtwerke-Mitarbeiter die Börsenmärkte mit Unbehagen. Die globalen Rohstoffmärkte reagieren auf jede Krise in Nahost, jede Ankündigung durch China, jeden unbedarften Beitrag einzelner Politiker auf Twitter. So haben sich die Börsenpreise für Erdgas seit Sommer 2017 um ca. 60% erhöht und für Börsenstrom sogar verdoppelt. Gut, dass die Stadtwerker ihre Bedarfsmengen sehr langfristig eindecken. Dadurch konnten die Auswirkungen auf die Endkundenpreise deutlich abgemildert werden.

Keinen Einfluss haben die Stadtwerke auf viele weitere Kostenpositionen. Immerhin machen EEG-Umlage, KWKG-Umlage, Stromsteuer, §19-Umlage, Offshore-Umlage, Abschalt-Umlage, Konzessionsabgabe, vorgelagerte Netzentgelte und Mehrwertsteuer fast 75% der Strompreise aus. Und hier gab es in Summe leider keine Entlastung. Im Gas betragen die nicht beeinflussbaren Kostenbestandteile zwar nur rund 60% der Endkundenpreise, diese sind aber sogar durch den Anstieg der sogenannten Bilanzierungsumlage leicht gestiegen.

Durch die alleinige Weitergabe der direkten Mehrkosten in Höhe von 0,5117 Cent je Kilowattstunde steigen die Strompreise für einen durchschnittlichen Stromkunden mit ca. 2.800 KWh Jahresverbrauch um 1,19 Euro pro Monat. Für Erdgaskunden sind die Auswirkungen bei einer Steigerung um 0,4760 Cent je Kilowattstunde deutlicher. Ein üblicher Gasverbrauch von 18.000 KWh pro Jahr führt zu Mehrkosten von 7,14 Euro pro Monat.

Für die Stadtwerke Buxtehude führen die neuen Preise zu keinerlei Gewinnerhöhung. „Uns ist wichtig, dass unsere Kunden sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Wir machen faire Produktangebote und klare, verlässliche Preisversprechen. Wir wissen, dass die Energiekosten für viele Kunden eine schwere Belastung darstellen. Strom- und Gasverträge sollten deshalb kein Glückspiel im Internet sein.“ so Prokurist Daniel Berheide.

Keinen Zweifel lassen die Stadtwerke-Verantwortlichen bei der Frage nach dem besten Energieversorger aufkommen. „Natürlich sind das für die Bürger in Buxtehude und in den Umlandgemeinden die Stadtwerke Buxtehude.“, antwortet Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Babis selbstbewusst und begründet dies dann auch. Denn der kompetente Service ist nicht nur am Telefon oder im Internet, sondern auch vor Ort erreichbar. Ökologische Verantwortung wird ernstgenommen, wie z.B. die 100%-Versorgung mit Ökostrom seit 2016 sowie das Engagement inernstgenommen, wie z.B. die 100%-Versorgung mit Ökostrom seit 2016 sowie das Engagement inErneuerbare Energien zeigen. Und kein anderer Energieversorger setzt sich so sehr für die Bürger, die Unternehmen und das soziale Leben in der Region ein.

“Abschließend gibt es aber auch noch eine wirklich gute Nachricht. Die Wasserpreise bleiben 2019 stabil."

Diese Website verwendet Cookies, um die Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich einverstanden, dass diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Mehr erfahren

Einverstanden

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatensschutzgesetzes BDSG verwendet. Die Betreiber dieser Website verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Weitere wichtige Informationen finden sich auch in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Einsatz von Cookies
Wir setzen Cookies - kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen - ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

logo stadtwerke buxtehude
Stadtwerke Buxtehude GmbH, Ziegelkamp 8, 21614 Buxtehude