Aktuelles

Warum LED?

Die Stadtwerke Buxtehude helfen Ihnen dabei, bisher ungenutzte Potenziale zur Einergieeinsparung und Lichtverbesserung komfortabel zu realisieren. Mit der Umstellung auf LED-Beleuchtung setzen Sie auf die Technologie der Zukunft: Effizient, nachhaltig, flexibel und intelligent. Sie Senken Ihre Stromkosten und C02-Emmissionen. Die neue, hohe Lichtqualität inklusive einer leicht integrierbaren Steuerung bietet Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Verkaufsräume, Produktionshallen oder Büroräume. Die besondere Lichtqualität hat außerdem positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden Ihrer Kunden und die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter.

UNSER ANGEBOT FÜR GEWERBE & ÖFFENTLICHE IMMOBILIEN:
Sie haben die Wahl zwischen zwei Paketen der Stadtwerke Buxtehude:

LED-Austausch direkt
• Professionelle Lichtberatung und Planung
• Einsatz modernster, qualitativ hochwertiger LED-leuchten namhafter Hersteller
• Einbau durch regionale Fachpartner oder durch Ihren Hausinstallateur
• Inanspruchnahme des Förderprogramms der Hansestadt Buxtehude*
• Nachbegehung I Kontrolle durch SWB

LED-Austausch komfort
möglich ab 3000 Euro lnvest:
• Ersatz defekter leuchten in den ersten fünf Jahren einschließlich Montage
• Kein finanzielles Risiko: Über vier Jahre zahlen Sie lediglich einen festen Grundpreis für die Bereitstellung der Beleuchtung und sparen ab dem I. Jahr
• Vollständige Abwicklung aus einer Hand

VORTEILE AUF EINEN BLICK:
• Reduzieren Sie Ihre Stromkosten
Beleuchtung kann bis zu 70% Ihrer Stromkosten verursachen. Reduzieren Sie diese Kosten um fast Dreiviertel.
• Finanzieller Freiraum
Durch das LED-Austausch Paket kornfort entstehen Ihnen keine Investitionskosten
• Arbeitsstättenrichtlinien
Erfüllung aller gesetzlichen Bestimmungen im Hinblick auf Beleuchtung
• Ihr Beleuchtungspaket
jeder Kunde erhält sein individuelles Beleuchtungskonzept. Dank starker Partner sichern wir die maßgeschneiderte
Umsetzung zu.
• Zukunftsfähig
Mit LED-Technologie setzen Sie auf nachhaltige, effiziente und intelligente Beleuchtung der Zukunft.

ANSPRECHPARTNER
Möchten Sie mehr über das Thema LED-Austausch-Paket erfahren?
Dann sprechen Sie uns an!
Tel. 04161 727-557
E-Mail: vertrieb@stadtwerke-buxtehude.de

*Details zum Förderprogramm siehe www.buxtehude.de (sofern zuteilungsmöglich, max. 1500 Euro)

acrobat-blue.png Flyer LED-Paket

acrobat-blue.png Flyer Förderprogramm Gewerbe

 

 

 

 

Es beginnt vor der eigenen Tür! 

Professionelles Energiemanagement bei den Stadtwerken: Nach umfangreicher Prüfung sind die SWB jetzt ISO-zertifiziert

Als Energieversorger liefern wir Strom, Erdgas, Wärme und Wasser an unsere Kunden und beraten ständig über den sorgsamen Umgang mit Energie. Zugleich sind wir ein Unternehmen, das sich die Frage stellt: Gehen wir selbst vernünftig mit Energie um? Es liegt auf der Hand: Wir sind selbst Energieverbraucher, im Kunden-Center, in dem Licht und warme Räume für eine angenehme Atmosphäre sorgen, und ebenso beim Betreiben von BHKWs, Wasserwerken, Netzleitstelle, Fuhrpark und Bädern.

 

Zertifikat nach langer Vorbereitung

Detaillierten Aufschluss über die eigene Energieeffizienz vermittelt uns heute ein neu eingeführtes Energiemanagement-System nach DIN EN ISO 50001. Ein solches System ist ein nachweislich wirksames Instrument, um die Energieeffizienz von Unternehmen zu steigern und so Energieverbrauch, CO2-Emissionen und Kosten zu senken. Drei Jahre lang arbeitete ein siebenköpfiges SWB-Team, unterstützt von einem externen Energieberater, an der Einführung, zu der die Formulierung strategischer Ziele ebenso gehörte wie die Entwicklung von Prüfkriterien und die Erfassung energiebezogener Daten. Nach umfangreicher Überprüfung erhielten wir im Dezember 2015 unsere Zertifizierungsurkunde. Das Audit wurde von der Berliner Firma GUTcert vorgenommen und ist drei Jahre lang gültig. Energieeffizienz ist bei uns natürlich schon lange ein Thema, nicht erst seit der Einführung des neuen Kontrollsystems. Aber jetzt ist noch deutlicher, wie positiv sich bestimmte Maßnahmen auswirken. Ein Beispiel sind die Gebäudedämmung und Erneuerung von Lüftung, Heizung und Beleuchtung im Aquarella in den vergangenen Jahren. Demnächst erneuern wir in den Wasserwerken Messsteuer- und Regeltechnik sowie Pumpentechnik und Wasseraufbereitung. Zudem wird die Beleuchtung im Lager und Treppenhaus des Verwaltungsgebäudes auf LED-Technik umgestellt.

Das Projektteam Energiemanagement mit derZertifizierungsurkunde: Ulf Drexler, René Back,Stefan Babis, Eckhard Dittmer, Gerhard Meyer, Detlef Dammann und Christian Brandt (von links nach rechts)

Energieeffizienz im Alltag leben

Neben energieeffizienter Technik geht es auch darum, das Bewusstsein unter den Mitarbeitern zu schärfen. Nur wenn alle mitmachen, lässt sich das Energiemanagementsystem verankern. Wir wollen als Stadtwerke nichts predigen, was wir selbst nicht leben. Daher stehen heute in Team-Meetings oder Mitarbeitergesprächen Themen wie das Ausschalten des Computers oder Herunterregeln der Heizung beim Lüften öfter als früher auf der Tagesordnung. 

Unsere Erfahrungen mit dem zertifizierten Energiemanagementsystem geben wir gern an andere Unternehmen weiter oder vermitteln auf Anfrage den Kontakt zu einem externen Energieberater.